Minecraft-Regelwerk

  • Minecraft-Regelwerk

    4voyguou.png


    §1



    Den Anweisungen von Teammitgliedern des ProxySocke.net-Serverteams ist Folge zu leisten.





    §2



    Das Team besteht aus einem ausgewählten Kreis von Spielern, niemand sonsiges hat das Recht sich als ein Teammitglied auszugeben.



    §3



    Persönliche Angriffe, Rechtsextremismus, Sexismus und jegliche Art von unsittlichem Verhalten ist untersagt und steht unter Strafe.





    §4



    Das wiederholte schreiben einer Nachricht in einem kurzen Zeitraum wird als Chatspam angesehen und ist untersagt.





    §5



    Werbung für externe Onlineangebote ist strengstens verboten.





    §6



    Das veröffentlichen personenbezogener Daten ist verboten.





    §7



    Es ist verboten sich als eine andere Person auszugeben, sei es ein YouTuber, ein Prominenter oder ein Teammitglied.





    §8



    Das Nutzen jeglicher Modifikationen die einen Spielvorteil gegenüber anderen verschaffen ist verboten.



    Beispielsweise: Hackclients o.ä.





    §9



    Das verwenden von Texturepacks ist gestattet jedoch nur unter der Bedingung das diese keinen Spielvorteil verschaffen.





    §10



    Das Echtgeldhandel mit harten Währungen ist verboten.





    §11



    Das soganannte "Scamming" ist auf ProxySocke.net nicht verboten, aber auch nicht offiziell erlaubt. Sollte ein Teammitglied dich beim scammen erwischen wird dies bestraft.





    §12



    Ingamecasinos sind gestattet, solange der versprochene Gewinn eingehalten wird und möglich ist.





    §13



    Das Ausnutzen des Supports zur eigenen Bespaßung ist verboten.





    §14



    Das spielen auf ProxySocke.net ist nur mit einem Account gestattet. Somit ist es verboten mit Alt-Accounts zu joinen.





    §15



    AFK-Farming ist nicht gestattet.





    §16



    Von dir gewählte Namen, dürfen keine beleidigenden, rassistischen oder abstoßenden Inhalte enthalten.





    §17



    Das ausnutzen von dir anvertrauten Rechten ist untersagt.




    Kenne die Regeln die du brechen willst - Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


    Die Serverleitung nimmt sich das Recht vor, die Regeln jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.



    ProxySocke.net©2018/2019