Regelwerk

Allgemeine Regeln


§1 Grundsätze

  1. Jeder Benutzer ist verpflichtet, sich freundlich und respektvoll zu verhalten. Beleidigungen, Mobbing, Hass, Gewalt, Bedrohungen sowie Provokationen, Sexismus, Pornografie und Rechtsextremismus werden in keiner Weise geduldet.
  2. Wer andere Nutzer gegen ihren Willen verärgert, belästigt, bedrängt oder nervt, stört den Frieden. Ein solches Verhalten ist somit zu unterlassen.
  3. Verhaltensweisen wie üble Nachrede oder Verleumdung werden in keiner Weise geduldet. Des Weiteren ist das Hetzen gegen ProxySocke und dessen Mitglieder untersagt.
  4. Das Verbreiten personenbezogener Daten ist strengstens untersagt. Dies gilt auch dann, wenn die Daten bereits öffentlich abrufbar sind.
  5. Das Vortäuschen von Identitäten, z. B. durch Nutzernamen oder Ähnlichem ist verboten. Dazu zählt auch vorzutäuschen, ein Teammitglied zu sein.
  6. Der gewählte Name darf keine anstößigen oder andere, gegen die Regeln verstoßende Dinge enthalten. Das Verschleiern von Namen z. B. durch schwer lesbare Zeichen ist untersagt. Namen wie "aaaaa" oder Ähnlichem sind ebenfalls unzulässig.
  7. Das Betteln nach Berechtigungen oder Ähnlichem ist nicht erwünscht! Als betteln zählt z. B. das mehrfache Fragen nach einem Rang oder Sonstigem.
  8. Das Anbieten von Waren, Dienstleistungen oder anderen Gütern gegen Echtgeld ist strengstens verboten und wird bestraft!
  9. Teammitglieder haben volles Weisungsrecht! Nutzer haben Anweisungen von Teammitgliedern Folge zu leisten.
  10. Teammitglieder müssen sich gegenüber Nutzern in keinem Fall rechtfertigen.
  11. Jeder Benutzer hat die Pflicht, Serverfehler sowie Verstöße gegen das Regelwerk einem Teammitglied zu melden.
  12. Das Nutzen des Supports zur eigenen Bespaßung ist untersagt! Das Kontaktieren des Supports ist nur zulässig, sofern ein wirkliches Problem oder Anliegen besteht.
  13. Die Administration hat das Recht, die Regeln jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder sich über bestimmte Regeln hinwegzusetzen.

§2 Werbung

  1. Das Werben für andere externe Angebote ist untersagt!

Ausnahmen gelten hierbei für:

  • Clan-Discords, sofern der Clan auf ProxySocke bezogen ist und dort keine Werbung für andere externe Angebote betrieben wird
  • Im Discord "Status" oder in "Über mich", sofern nicht für rechtswidrige oder gegen die Regeln verstoßende Angebote geworben wird
  • Für Streams oder Videos welche sich auf ProxySocke beziehen

§3 Serverfeindliche Interaktionen

  1. Das Interagieren in Gemeinschaften, dessen Zweck es ist, gegen dieses Projekt oder dessen Mitglieder zu hetzen oder dem Projekt oder seinen Mitgliedern in irgendeiner Weise zu schaden, ist strengstens untersagt.

Als Interaktion zählt:

  • Das befürworten negativer Aussagen, gegen dieses Projekt oder dessen Teammitgliedern
  • Das Liken oder Teilen negativer Beiträge, die dieses Projekt betreffen

§4 Missbrauch von Berechtigungen

  1. Das Missbrauchen von anvertrauten Berechtigungen ist untersagt. Berechtigungen erfüllen immer einen bestimmten Zweck. Wer Berechtigungen ohne Grund und ohne Beachtung des jeweiligen Zwecks nutzt, missbraucht diese.

Einige Beispiele:

  • Das Nutzen von /fly Rechten zum farmen in der Farmwelt


Minecraft Regeln


§1 Grundsätze

  1. Es werden keine Items bei Verlust erstattet. Jeder Spieler ist für seine Items selbst verantwortlich.
  2. Das sogenannte "Scamming" (Betrug um Spielgüter) ist auf unserem Server streng verboten. Items sind einem Spieler nach seinem Tode unverzüglich und ohne Aufforderung zurückzugeben.
  3. Griefing (unerlaubtes Zerstören von Bauwerken anderer Spieler), ist ebenfalls nicht erlaubt (Ausnahmen gelten hierbei in der Farmwelt).
  4. Das Farmen von Items während der Abwesenheit (z. B. durch das Feststellen der Maustaste oder durch das Nutzen von Modifikationen oder Programmen) ist untersagt.
  5. Texturepacks sind nur gestattet, sofern diese keinen Spielvorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen.
  6. Das töten von Spielern ohne dessen eindeutige Zustimmung ist verboten.

§2 Clientmodifikationen

  1. Das Nutzen jeglicher Modifikationen, die einen Spielvorteil gegenüber anderen verschaffen, ist verboten!
  2. Das Automatisieren des Spielablaufes ist untersagt! Zur Automatisierung des Spielablaufes zählen z. B. Farmbots, Spambots u. Ä. Casinobots und Verkaufsbots sind erlaubt, sofern es eine faire Gewinnchance gibt und diese gegen keine weiteren Regeln verstoßen.

§3 Spam

  1. Das Senden mehrerer oder gleicher Nachrichten in einem kurzen Zeitraum gilt als Spam und ist nicht erwünscht.

Als Spam zählt außerdem:

  • Das Nachalvern anderer Nutzer durch erneutes senden ihrer Nachrichten
  • Das Ausführen vieler oder des gleichen Befehls innerhalb sehr kurzer Zeit
  • Das Wiederholen von ein und demselben Buchstaben z. B. "aaaaaaa" oder "!!!!!!!!!" (Zeichenspam)

§4 Zweitaccounts

  1. Das Spielen mit Zweitaccounts ist grundsätzlich erlaubt, jedoch nur unter Beachtung einiger Vorgaben.

Zu beachten gilt:

  • Es darf kein Spielfortschritt unter deinen Accounts geteilt werden. Dies bedeutet, dass du mit jedem Account separat spielen musst. Items, Geld usw. dürfen nicht an deine anderen Accounts weitergegeben werden.
  • Die Accounts müssen von dir rechtmäßig erworben sein. Alt-Accounts aus öffentlichen Alt-Listen sind ein Tabu!


Discord Regeln


§1 Grundsätze

  1. Man sollte Andere immer ausreden lassen und ihnen nicht ins Wort fallen.
  2. Das Nutzen von Stimmenverzerrern, Soundboards oder Ähnlichem ist verboten.
  3. Störgeräusche wie extremes Rauschen oder Ähnlichem sind zu unterbinden.
  4. Das Aufnehmen oder Mitschneiden einer Unterhaltung ist verboten.
  5. Das Nutzen von Rangbezeichnungen im Benutzernamen (z. B. Admin | Name) ist nicht erlaubt.

§2 Spam

  • Das schnelle Versenden von Nachrichten in einem kurzen Zeitraum wird als Spam gewertet und ist zu unterlassen.

Als Spam zählt außerdem:

  • Das Nachalvern anderer Nutzer durch wiederholen ihrer Nachrichten
  • Das Wiederholen von ein und demselben Buchstaben z. B. "aaaaaaa" oder "!!!!!!!!!" (Zeichenspam)
  • Das ständige betreten und verlassen des Servers
  • Das wiederholte "taggen" von Benutzern mittels @Name.


Forum Regeln


§1 Spam

  1. Das Erstellen mehrerer Beiträge in einem kurzen Zeitraum gilt als Spam und ist zu unterlassen.

Als Spam zählt außerdem:

  • Das Erstellen von Beiträgen mit dem gleichen Inhalt
  • Das Kopieren und Posten von Beiträgen anderer Nutzer
  • Das Nachalvern anderer Nutzer
  • Das Wiederholen von ein und demselben Buchstaben z. B. "aaaaaaa" oder "!!!!!!!!!" (Zeichenspam)

§2 Dateianhänge

  1. Das Missbrauchen der Dateianhangsfunktion ist verboten.

Als Missbrauch zählt:

  • Das Hochladen von Viren oder Schadsoftware
  • Das Hochladen von urheberrechtlich geschütztem Material
  • Das öftere Hochladen ein und derselben Datei
  • Das Hochladen von Dateien, dessen Inhalte gegen geltendes deutsches Recht verstoßen


Kenne die Regeln die du brechen willst, denn Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!